Schlagwort-Archiv: Veranstaltung

Rückblick auf das Barcamp Stuttgart 2013

MOSAIQ MEDIA auf dem Barcamp Stuttgart

Letztes Wochenende fand das mittlerweile sechste Barcamp Stuttgart statt. 100 interessante Sessions, tolle Gespräche und leckeres Essen. Die Rahmenbedingungen haben sich kaum geändert – und doch war das diesjährige Barcamp mal wieder etwas Besonderes. Perfekt gestaltete sich das neue Raumkonzept: Sessionräume im Erdgeschoss, 1. und 3. Stock, Kinderbetreuung im 5. Stock sowie Ess- und Ruhebereich im Erdgeschoss. Die vollständige Integration des VINUM in das Raumkonzept stellte sich ebenso als richtige Entscheidung heraus: Genügend Raum zum Essen, Trinken, Austauschen und Ausruhen trug zur allgemeinen Zufriedenheit bei. Auch das Sweetup sowie die Whiskey-Verkostung am Samstagabend konnten in einem würdigen Umfeld stattfinden und die bis zu 250 Teilnehmer des Barcamps hatten genügend Platz zur freien Entfaltung.

Die Whiskey-Verkostung in der MOSAIQ Lounge
Die Whiskey-Verkostung in der MOSAIQ Lounge

Mitgefiebert (und mitgespielt) haben wir beim #bcs6 Kicker-Turnier, das am Ende noch richtig spannend wurde. An dieser Stelle noch einmal herzlichste Glückwünsche an das Gewinnerteam mit Sascha Schmidt & Jenny Le. Ihr habt es wirklich verdient!

Die Tischkicker-Turnier-Gewinner Sascha / Jenny
Die Tischkicker-Turnier-Gewinner Sascha / Jenny

Auch, bzw. besonders aufgrund des Inhalts war das diesjährige Barcamp Stuttgart ein Highlight. Neben eher typischen, netzrelevanten Sessions wie „Wie geht sichere E-Mail“, Enterprise 2.0, Website-Optimierung oder Quantified Self gab es weitere, interessante Sessions. So konnte man sich mit @sjks über die eigene Herstellung von Ketchup austauschen, mit @chemieemma den Tag mit Yoga beginnen oder von @zettt lernen, wie man sich richtig dehnt und selbst massieren kann. Das Themenspektrum des Barcamps in Stuttgart ist also breit gestreut. Bei gut 100 Sessions war für jeden etwas dabei.

Kaum ist das sechste Barcamp Stuttgart vorüber, steht schon der Termin für das nächste: Am 20./21. September 2014 findet das siebte Barcamp in Stuttgart statt.
An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an die diesjährigen Teilnehmer und Organisator Jan Theofel – hoffentlich bis nächstes Jahr!

PS: Vielen Dank für Euren Dank an uns als Sponsor. Seit vier Jahren unterstützten wir nun das Barcamp Stuttgart und freuen uns immer wieder über das tolle Event, die angenehme Atmosphäre und die zahlreichen Gespräche. Wir hoffen, auch dieses Jahr dazu beigetragen zu haben, Euch beste Rahmenbedingungen für ein schönes Wochenende zu bieten. Denn wie es sich bei einem Barcamp gehört, sind die Teilnehmer das Wichtigste und füllen die Veranstaltung mit Leben. Vielen Dank dafür!

Danke MOSAIQ MEDIA

 

Die MOSAIQ Lounge auf dem Barcamp Stuttgart

Nur noch wenige Stunden und das Literaturhaus öffnet seine Pforten. Im Rahmen unserer Verlosung hatten wir bereits angekündigt, dass wir uns für das diesjährige Barcamp etwas Besonderes haben einfallen lassen.

Logo Barcamp Stuttgart

Die für Barcamp-Stuttgart-Kenner gewohnte Location wird dieses Jahr um unsere MOSAIQ Lounge im Erdgeschoss erweitert. Ziel der MOSAIQ Lounge ist es, den Teilnehmern mehr Raum für Ruhe, Entspannung, Gedankenaustausch, Gespräche, Beisammensein und Genuss zu bieten. Hier ein kleiner Vorgeschmack auf das, was Euch in der MOSAIQ Lounge erwartet:

  • An der Strombar könnt Ihr Eure zahlreichen Gadgets aufladen und dabei die Sessionthemen vertiefen
  • Ein Kicker-Turnier am Samstag sorgt für die sportliche Komponente
  • Ein abgetrennter Bereich gibt Euch Raum zum Durchatmen

Für das Kicker-Turnier haben wir aktuell acht Zweierteams vorgesehen. Wer möchte, kann sich schon jetzt unter Angabe der beiden Teammitglieder im Kommentarbereich dieses Blogs frühzeitig einen Platz sichern.

Die MOSAIQ Lounge bietet ausreichend Raum für den Samstagabend und weitere Highlights des sechsten Barcamps in Stuttgart. Das Sweetup (Süßigkeiten gemeinsam verkosten) sowie die Whisky-Verkostung sind nur zwei der zahlreichen Highlights.

Wir freuen uns auf ein Wochenende voller spannender Sessions und Gespräche. Euch eine gute Anreise und bis Samstag!

Für alle, die es nicht erwarten können, hier noch ein kleiner bebilderter Rückblick  von Niels Rohrweber auf das letzte Barcamp in Stuttgart:

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

 

MOSAIQ MEDIA, das Barcamp Stuttgart und eine Verlosung

In drei Wochen ist es wieder soweit. Am 21. und 22. September 2013 treffen sich gut 250 Personen aus ganz Deutschland zum mittlerweile sechsten Barcamp Stuttgart um sich über technische und gesellschaftliche Entwicklungen rund um das Internet auszutauschen. Aber auch Themen weit abseits des Internets stehen auf der Tagesordnung und nehmen an Beliebtheit zu. Was genau ein Barcamp ist, erklärt dir Jan Theofel, Organisator des Barcamp Stuttgart, in diesem ausführlichen Video:

Auch MOSAIQ MEDIA wird vor Ort sein und dieses erfolgreiche Veranstaltungsformat einer Unkonferenz zum nunmehr vierten Mal als Sponsor unterstützen. Die letzten Jahre haben bewiesen, dass sich nicht nur die Teilnahme, sondern auch die Unterstützung auszahlt. Da dieses Format mit den Teilnehmern steht und fällt, verlosen wir an dieser Stelle drei Tickets für beide Tage inkl. einer Übernachtung von Samstag auf Sonntag für Teilnehmer außerhalb Stuttgarts. Für Stuttgarter gibt es statt einer Übernachtung ein Ticket für die Vorabendparty on top. Wie genau Ihr gewinnen könnt, erfahrt Ihr gleich.

Wie jedes Jahr wird das Literaturhaus den Teilnehmern ein Dach über dem Kopf bieten und das Erdgeschoss wird sich beim sechsten Barcamp Stuttgart als MOSAIQ Lounge präsentieren und Euch genügend Raum für Gespräche, Entspannung, Kreativität und Spiel bieten. Was genau Euch in der MOSAIQ Lounge erwartet, werden wir in der Woche vor dem Barcamp bekannt geben.
Wir werden an beiden Tagen vor Ort sein, spannenden Sessions lauschen, Sessions halten und vielleicht können wir im Anschluss an das Barcamp, wie schon vor drei Jahren, einen neuen Mitarbeiter in unseren Kreisen begrüßen.

Wie aber kann man jetzt eines unserer drei Tickets gewinnen?

Wie schon erwähnt, lebt ein Barcamp von den Teilnehmern. Um also ein Ticket zu gewinnen, müsst Ihr euch aktiv einbringen. Nutzt also die Kommentarfunktion in diesem Blog und teilt uns bis zum 06.09.2013 12 Uhr mit, zu welchem Thema Ihr gern eine Session halten oder hören möchtet. Die drei Gewinner werden per Los mithilfe von random.org gezogen und direkt nach Einsendeschluss bekannt gegeben und über ihr Glück informiert. Auch wer schon ein Ticket hat, darf teilnehmen. Die Kosten für die Tickets werden dem Gewinner in diesem Fall von MOSAIQ MEDIA zurückerstattet, alternativ könnt Ihr Euer Ticket natürlich auch an jemanden übertragen. Achtet bitte darauf Euren echten Namen sowie Eure echte E-Mail Adresse anzugeben. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

Wir freuen uns auf ein intensives Wochenende mit vielen interessanten Sessions, Gesprächen und Input sowie auf die – wie immer – grandiose Verpflegung.

 

Update vom 06.09.2013:

Vielen Dank für die Teilnahme an der Verlosung. Leider können sich nicht alle elf, sondern nur die folgenden drei Personen über ein Ticket freuen:

Denis, Melanie und Hans sind die glücklichen Gewinner. Wir werden uns gleich per Mail bei Euch melden um alles weitere zu besprechen.

MobileTech Konferenz 2013

Diese Woche fand die MobileTech Konferenz 2013 in München statt. Wir haben zwei Entwickler ausgesandt um die neuesten Trends aufzuspüren.

Vorrangig wurde das Thema Responsive Design besucht. Man erfuhr wie man von der Konzeption  über das Layout und die Entwicklung bis zum endgültigen Entwurf vorgehen sollte.

Anhand vieler Fallbeispiele wurde aufgezeigt, wie es gut bis schlecht umgesetzt werden kann und was bei der Umsetzung beachtet werden muss. Responsive Design bedeutet vor allem das Umdenken, begonnen beim Kunden über die Konzeption, Management, Designer bis hin zur Umsetzung der Webseite. Es sollte zu jeder Projektphase ein reger Austausch zwischen allen beteiligten stattfinden, um den Kunden für das Thema Responsive Design zu sensibilisieren.

Alle Beteiligten sollten mit ins Boot geholt werden um die richtige Strategie für das Unternehmen zu finden. Ist es sinnvoll eine Webseite responsive zu gestalten oder den Besucher auf eine spezielle Unternehmensseite zu leiten? Allen muss klar werden, welche Tücken und Vorteile die entsprechende Wahl der Technik hat, was nur bedingt bis gar nicht funktioniert, worauf das Hauptaugenmerk gelegt werden sollte und was das am Ende für die Umsetzung, Datenpflege und Betreuung der Webseite bedeutet.

Weitere interessante Themen waren unter anderem „Responsive Design for Android“, „JavaScript MVC Frameworks“, „Mobile Trends 2013“ sowie die unterschiedlichste Herangehensweisen zwischen PhoneGab und Titanium.

Generell gilt, dass auch im Jahr 2013 der Mobile Markt immer stärker an Bedeutung gewinnt und viele Trends wie z.B. Second Screen, Neurowear (Ohren und Armbänder) die durch menschliche Emotionen gesteuert werden, Responsive Design, Carsharing und Tablets unseren Alltag beeinflussen. Es bleibt Spannend und wir freuen uns die neue Herausforderungen anzugehen.

Online-Marketing-Gipfel 2011: Social, Social, Mobile

Diese Woche waren wir zu viert auf dem Online-Marketing-Gipfel in Bonn (#omg11). Die großen Themen waren Social Media, Mobile Marketing und Augmented Reality.

MM auf dem Online-Marketing-Gipfel 2011
MM auf dem Online-Marketing-Gipfel 2011

Klassisches Online-Marketing ist tot

Themen wie E-Mail-Marketing oder auch Webcontrolling waren schon fast Randthemen, so sehr war alles von Social Media dominiert. Displaywerbung wurde zwar oft erwähnt, aber immer negativ („Wer auf Display-Werbung setzt, hat schon verloren“). SEO und SEM sind hier noch deutlich besser positioniert, bekommen aber nicht zuletzt durch die Facebook-Werbeanzeigen immer mehr auch eine Social-Komponente.

Social Media braucht Mut

Große Unternehmen wie DELL, Coca-Cola oder der Playboy und auch weniger große wie die GLS Bank stellten ihre Strategien und Kampagnen im Social Web vor. Dabei wurde immer wieder deutlich: Noch immer ist vieles Trial & Error, strategische Ansätze sind meist noch zarte Pflänzchen – und ohne Mut zum Auszuprobieren, kann man sich schwer von den anderen abheben.

Grundlage für Social-Media-Strategie: die Markenstrategie

Wichtig dabei ist aber zunächst mal, sich auf den eigenen Markenkern zu besinnen, bevor man im Bereich Social Media aktiv wird. Wer bin ich und was will ich erreichen? Johannes Korten von der GLS Bank brachte es folgendermaßen auf den Punkt: „Unternehmen, die sich positionieren möchten, müssen auch Position beziehen.“

Gehört Social Media ins Marketing?

Der Vertrieb heißt bei der GLS Bank inzwischen Kundendialog. Das passt auch gut dazu, dass im Nike-Vortrag die Frage gestellt wurde, ob Social Media beim Marketing überhaupt richtig angesiedelt ist. Schließlich hört Marketing klassischerweise meist mit dem Kauf eines Produkts auf.

Online-Reputation – ob man will oder nicht

Manche Tipps gelten für Menschen wie für Unternehmen oder Organisationen gleichermaßen, so zum Beispiel dieser hier vom Buch-Autor Klaus Eck: „Sie können sich für oder gegen ein Online-Reputations-Management entscheiden, aber nicht für oder gegen eine Online-Reputation.“

Fazit des Online-Marketing-Gipfels 2011

Etwas zugespitzt kann man zusammenfassend wohl sagen: Display-Werbung war gestern, Social Media ist heute und Mobile Marketing die Zukunft. 12 % der Suchanfragen bei Google kommen schon von Mobilgeräten und die Zahl der weltweiten Handys liegt weit über der Zahl der Internetanschlüsse.