Globale Weblösungen

Bereit für den internationalen Markt?

Globale Weblösungen bringen viele Herausforderungen mit sich.
Wir unterstützen Sie gerne bei technischen Anforderungen, SEO & Content-Anpassungen.

Weblösung für den internationalen Markt

Die Globalisierung macht auch vor Websites nicht Halt. Corporate Websites müssen in der Regel für unterschiedliche Märkte und Sprachen angepasst werden. Dass es dabei oftmals nicht ausreichend ist, sie einfach nur in eine andere Sprache zu übersetzen, wird meistens übersehen. Insbesondere bei der Internationalisierung Ihrer Website ist deswegen ein geplantes Vorgehen notwendig.

Das Verhalten der Nutzer:innen verstehen

Zuerst erfolgt die strategische Beratung, in der abgestimmt wird, welche Märkte, Länder und Sprachen berücksichtigt werden müssen und welche inhaltliche und technische Anforderungen daraus entstehen. Auch übergeordnete Fragestellungen, z. B. Domain- und Pfadstrukturen werden dabei behandelt.

Die inhaltliche Ausrichtung Ihrer Weblösung für andere Märkte sollte die Nutzer:innen in den Mittelpunkt stellen, um das unterschiedliche Nutzerverhalten von Menschen aus anderen Kulturkreisen zu beachten. Inhalte werden unterschiedlich wahrgenommen und z. B. Detailinformationen mal wichtiger oder irrelevanter eingeschätzt.

Nutzer:innen aus unterschiedlichen Ländern mit verschiedenen kulturellen Hintergründen zeigen bestimmte Verhaltensweisen. In unserem Toolset National Coding leiten wir die Verhaltensweisen einzelner Kulturen in einem strukturierten Vorgehen ab. Durch das Ergebnis wird beispielsweise ersichtlich, wie Inhalte auf den Länderseiten unterschiedlich angeordnet werden müssen, um den Bedürfnissen der Länder-Zielgruppen gerecht zu werden.
Anna Theresa
MOSAIQ GmbH Team Lead UX

SEO UND TECHNISCHE ANPASSUNGEN BEACHTEN

In diesem Kontext wird auch die internationale Suchmaschinenoptimierung wichtig. Mit angepassten Inhalten ändern sich auch die verwendeten Keyword-Sets. Suchmaschinen wie Baidu oder Yandex verlangen nach anderen inhaltlichen Optimierungen. Zusammen mit Partnern unterstützen wir Sie dabei, auch auf anderen Suchmaschinenmärkten erfolgreich zu sein.


Neben der inhaltlichen Anpassung sind bei jeder Internationalisierung auch technische Anforderungen zu beachten. Globale Hosting-Infrastrukturen helfen dabei die Lade- und Reaktionszeiten weltweit zu reduzieren, um Ihren Nutzer:innen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Wir beraten Sie bei der Auswahl möglicher Methoden, z. B. dem Einsatz replizierter Web- und Datenbankserver, global verteilter Proxy-Lösungen oder die Nutzung eines Content-Delivery-Networks und Edge-Locations.


Ebenso werden Redaktionsprozesse konzipiert, Übersetzungsworkflows definiert und geklärt, welche Inhalte zentral vorgegeben und welche durch Redakteure in den Märkten angepasst oder angereichert werden. In Verbindung mit der technischen Konzeption können dann Rechtestrukturen beschrieben und Fragestellungen beantwortet werden. Das betrifft z. B. den Aufbau der Seitenbäume und ob diese für alle Märkte und Sprachen gleich oder unabhängig voneinander sein sollen. Nicht zuletzt hängt davon ab, ob Fallbacks für Inhalte bereitgestellt werden können und ob rechtliche Vorgaben in anderen Ländern zu anderen technischen Anforderungen führen.


Sie haben Interesse an einer Beratung?

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf

Glenn Kusardi
Geschäftsführer

Würden Sie MOSAIQ gerne online kontaktieren?
Dann verwenden Sie unser Kontaktformular!