Das neue alte Büro

Sieben Monate sind vergangen, seitdem wir notgedrungen aus unseren eigentlichen Büroräumen ausziehen mussten. Viel wurde über den Brand berichtet und die meisten Stuttgarter haben davon direkt oder indirekt erfahren. Die Schäden durch das Löschwasser waren schwerwiegend und die Sanierung brauchte doch mehr Zeit als zumindestens ich gedacht hatte. Doch das Ende ist in Sicht und wir freuen uns schon sehr, wieder in unsere neuen, alten Büroräume ziehen zu können. Die Einweihungsfeier ist geplant und dem Umzug Anfang/Mitte November steht nichts im Weg. Kaum zu glauben, wenn man sieht, wie es im Moment noch aussieht. Aber die Architekten sind guter Dinge.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserem neuen, alten Büro!

6 Gedanken zu „Das neue alte Büro“

  1. Hoffentlich vergessen die nicht, die Heizungen wieder dranzumontieren. Das würde bei der aktuellen Temperaturentwicklung für eine etwas unterkühlte Atmosphäre sorgen. ;-)

    Ich freu mich schon auf das neue alte Büro. :-)

  2. Die Heizungen sind doch dran geblieben. Die wurden nicht demontiert. Die Klimaanlagen sind im Moment nicht mehr einsatzfähig. Aber ich denke die werden dieses Jahr auch nicht mehr benötigt :-).

  3. ENDLICH! ;)
    (hey, das sieht doch alles ganz gut aus. Vor ein paar Tagen lag noch das Mauerwerk frei!

  4. @Glenn
    Ach so, dann sind das auf dem mittleren Bild in der unteren Reihe wohl die Klimaanlagen.

    @Sebastian
    Passt ja ganz gut zu dem, was der Inhaber einer anderen Agentur letzte Woche zu uns sagte. :-)

  5. Ich bin schon sehr gespannt, wie das Büro drüben aussieht! Die Bilder sind ja schon mal recht vielversprechend :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.