MOSAIQ MEDIA zeigt Präsenz auf dem Marketing Leaders Day

Während gestern und heute noch der Online Marketing Kongress stattfindet, waren auch schon am Dienstag ca. 300 Besucher zum Marketing Leaders Day in Düsseldorf. Dort hat sich alles um das Thema „mehr Effizienz im Marketing“ gedreht.

Der neue Kongresstag soll vor allem Marketingverantwortliche und Marketingcontroller ansprechen, die sich über die neuesten Trends im Bereich der Marketing-Prozessoptimierung informieren wollen. Tatsächlich gewann man allerdings den Eindruck, dass es sich hierbei um die PROKOM unter einem neuen Namen handelte. Zwar war die Veranstaltung besser organisiert, die Qualität der Referenten besser und die Teilnehmerzahl höher, doch die Themen gleichen sich.

So wurden verschiedene Systeme vorgestellt um Anzeigen besser zu verwalten, die Produktion von Printunterlagen teilweise zu automatisieren oder Web-to-Print noch komfortabler zu gestalten.

Die gleiche Ausrichtung ist aber nicht weiter schlimm, weil die PROKOM ohnehin dringend eine Konkurrenzveranstaltung brauchte und spätestens nächstes Jahr der Marketing Leaders Day das Thema Prozessoptimierung im Marketing besser abdecken wird, als die PROKOM.

Gut ist der Weg eine andere Zielgruppe anzusprechen. Weg von der sehr IT-lastigen PROKOM hin zu einer direkten Ansprache der Marketingabteilungen. Weil dort der Leidensdruck am höchsten ist und dort der Bedarf für neue Marketingtools entsteht. Zumindestens hoffe ich, dass das Marketing neue Impulse von dem Kongress mitgenommen hat und ihre bestehenden Prozesse nochmals neu betrachten.

Ein Gedanke zu „MOSAIQ MEDIA zeigt Präsenz auf dem Marketing Leaders Day“

  1. Klasse Zusammenfassung des Tages, fehlt vielleicht noch die Ergänzung das auf der m|e Marketingabteilungen mit Inseln der Glückseligkeit gleichgesetzt wurden… keine IT Vernetzung, keine systemgesteuerten Prozesse, kein SO(j)A, keine
    Interoperabilität im Enterprise Content Management et. – dafür erlebt man dort noch heisse Telefonate, durchlebt sportliche Zeitpläne und machmal werden unschöne Motivausarbeitungen mit post-its einfach zugeklebt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.