15 Jahre MOSAIQ – Rückblick 2005

MOSAIQ MEDIA wird 15 und wir blicken hier, auf Facebook und auf Twitter unter dem Hashtag #mosaiq15 auf die Highlights aus 15 Jahren Agenturgeschichte zurück. Weiter geht’s mit 2005:

Wenn wir heute an das Jahr 2005 denken, erinnern wir uns vor allem an eines: 10.000 Website-Zugriffe innerhalb von 60 Sekunden. Das ist auch heute nicht wenig, 2005 ist es unvorstellbar viel. Anlass ist die Feier zu 50 Jahre SOS-Kinderdorf, die auch online gebührend zelebriert wird: Wir setzen eine Gratulations-Microsite um, die auf reichweitenstarken Portalen wie T-Online, Bild oder web.de beworben wird. T-Online gehört 2005 zu  den meist aufgerufenen Webseiten Deutschlands und entsprechend hoch ist das Interesse der User, dem SOS-Kinderdorf zu gratulieren. Wir verzeichnen tausende Seitenzugriffe pro Minute und machen unsere erste Begegnung mit High-Traffic-Anwendungen.

Außerdem entscheidet sich die Deutsche Krebsgesellschaft für uns – unser erster Kunde, der für regelmäßige Ausflüge in die Hauptstadt sorgt. Das Portal der Gesellschaft versorgt bis heute Ärzte und Patienten mit aktuellen Informationen auf Basis unseres CMS.

Portal Deutsche Krebsgesellschaft

Auch von Porsche gibt es Neues: Die Corporate Website erhält einen neuen Anstrich und damit auch die Webseiten der Porsche-Händler. Dank unseres CMS cy:con müssen nur die zentralen Vorlagen und Inhalte geändert werden, damit alle Händler automatisch mit dem neuen Layout ausgestattet werden. Das ist sicher einer der Gründe, warum immer mehr Porsche-Zentren auf das System wechseln.

Porsche Händler-Websites im neuen Design

Ein Trend, der 2004 schon seinen Anfang nahm, setzt sich auch 2005 fort: Wir sammeln Erfahrung abseits der klassischen Website und können auch hier überzeugen. Für ThyssenKrupp setzen wir für deren Partner P for solutions e.k. eine Mediendatenbank zur Verwaltung von Bildern, Broschüren und anderen Print- bzw. Marketingunterlagen um. Ein technisch anspruchsvolles und sehr spannendes Projekt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.